Filmabend in der Galerie Pixxl

Am Samstag, 7. Juli 20 Uhr zeigen wir den Film  Der Clou.

In der Gauner Komödie  erzählt Regisseur George Roy Hill eine Geschichte über zwei Trickbetrüger. Chicago im Jahre 1936: Die USA hat sich immer noch nicht vollständig von der Wirtschaftskrise von 1929 erholt. In mitten dieser Krise, haben sich viele Gangs, korrupte Polizisten und die Mafia etabliert. Johnny Hooker (Robert Redford) versteht nichts vom Töten und verdient sich das Geld als Trickbetrüger. Als Johnny mit seinen Partner Luther Coleman (Robert Earl Jones) einen Mann um 11.000 $ erleichtert, ruft das den mächtigen Gangsterboss Doyle Lonnegan (Robert Shaw) auf den Plan. Der hereingelegte Mann war sein Laufbursche! Lonnegan lässt Luther töten und Johnny entkommt nur knapp seiner Rache. Kurz vor seinen Tod gab Luther Johnny den Rat, den Meister unter den Trickbetrüger Henry Gondorf (Paul Newman) aufzusuchen. Gemeinsam hecken sie einen Plan aus um sich an Lonnegan zu rächen… „Der Clou“ gewann 1974 stolze 7 Oscars. Unter anderem als bester Film.
FAZIT: Hills Gauner Komödie ist nicht umsonst für viele ein Kultfilm. Die drei Hauptfiguren passen sich in die Kulisse im verarmten Chicago perfekt ein und brillieren mit gekonnter Leistung und messerscharfen Dialogen. Der Stil (mit den Kapiteln und der Musik) ist einzigartig und einfach cool.

Freier Eintritt  Galerie Pixxl Brennerstraße 21 70182 Stuttgart, Tel. 017696199503

Zur Reservierung bitte auf den folgenden Link klicken und dann auf Neue Buchung. Nach Eingabe des Namens  die gewünschte Anzahl  Plätze buchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, diese Schaltfläche bitte ignorieren.  Die Zahl der verfügbaren Plätze wird angezeigt. Bitte nur noch über dieses System buchen! Dieser Link funktioniert ab sofort permanent für alle zukünftigen Veranstaltungen und kann auf dem PC gespeichert werden, z.B als Lesezeichen. Der Link kann auch gern an Interessierte weitergeschickt werden.