Filmabend in der Galerie Pixxl

Diesmal schon am Freitag!

Der Mann ohne Vergangenheit von Aki Kaurismäki

Mit der Tragikomödie präsentiert sich der kauzige Finne Aki Kaurismäki in Bestform. Das kleine Meisterwerk hat alles, was einen Kaurismäki-Film sehenswert macht: Melancholie, Dramatik und reichlich lakonischen Humor. „Der Mann ohne Vergangenheit“, der in Cannes den Großen Preis der Jury erhielt und beim Hamburger Filmfest mit dem Douglas-Sirk-Preis bedacht wurde, ist ein durch und durch typischer „Kaurismäki“. Nicht zum ersten Mal strandet ein Mann ohne Vergangenheit und scheinbar ohne Zukunft in einer fremden Stadt und muss sich mit dem Drama Leben auseinandersetzen. Aber ist der von Markku Peltola („Juha“, „Wolken ziehen vorrüber“) mit minimalistischem Einsatz, aber hocheffektiv gespielte Protagonist wirklich ein Verlierer? Trotz aller Trostlosigkeit, Tristesse und Depression gibt der Regisseur seinen Figuren einen Strohhalm voll Hoffnung und die kleinen Freuden, die sie nicht vollends am Leben verzweifeln lassen.

Freitag, 15. Juni 20 Uhr in der Galerie Pixxl Brennerstraße 21 70182 Stuttgart

Zur Reservierung bitte auf den folgenden Link klicken und dann auf Neue Buchung. Nach Eingabe des Namens die gewünschte Anzahl Plätze buchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, diese Schaltfläche bitte ignorieren. Die Zahl der verfügbaren Plätze wird angezeigt. Bitte nur über dieses System buchen! Dieser Link funktioniert permanent für alle zukünftigen Veranstaltungen und kann auf dem PC z.B als Lesezeichen gespeichert und gern an Interessierte weitergeschickt werden.

https://supersaas.de/schedule/Pixxl-Kino/Termine

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen,ebenso Film-Vorschläge und DVD’s/Bluerays, Mitarbeit in der Pixxl-Kino Filmgruppe und, ganz wichtig und hilfreich: weitere e-mail-Adressen für den Pixxl-Kino Verteiler. Bitte an goetzwintterlin@web.de

Öffnungszeiten der Galerie: Di. + Fr. 14 – 18 Uhr.   Galerie Pixxl Götz Wintterlin Brennerstraße 21 70182 Stuttgart http://www.galeriepixxl.com